Neuigkeiten

DFFB Session Panel – “What is Showrunning?”

Panels sind in unserer Filmlandschaft immer eine gute Möglichkeit, viel von anderen Filmschaffenden zu lernen und mit diesen in kontakt zu treten. Neben den interessanten Gesprächen mit Menschen aus der Film- und Serienlandschaft geben die Teilnehmenden, meist sehr offen, Einblicke in verschiedene Produktionsprozesse, Herangehensweisen, Probleme oder Lösungen auf dem Weg zur Fertigstellung ihres Projektes. Das einzige Problem bei den Panels ist, dass sie in der Regel ortsgebunden sind und direkt am Besuch eines Festivals oder einer Veranstaltung hängen und wenn man diese verpasst, wird es sehr schwierig diese noch im Nachhinein nachzuholen.

Das neue “Indiefilmtalk-Panels”

 

Heute probieren wir etwas Neues beim Indiefilmtalk-Podcast aus. Die dffb, die Deutsche Film- und Fernsehakademie in Berlin hat uns die Möglichkeit gegeben, ein Panel von ihnen aufzuzeichnen und euch allen zur Verfügung zu stellen. Wir fanden die Idee so gut, dass wir gleich mal damit starten wollen interessante Panels für Euch, neben unseren regulären Podcastfolgen, in Form von Sondersendungen online hörbar zu machen. Die erste Folge wird auf englisch ausgestrahlt. Das wird aber nicht die Regel sein.

Die erste Indiefilmtalk-Panels Episode – “DFFB Sessions – What is Showrunning”

Mit den DFFB-Sessions hat die Deutsche Film- und Fernsehakademie in Berlin ein Format ins Leben gerufen, in dem Studierende und Nicht-Studierende-Filmschaffende bei Paneldiskussionen, Screenings, und Talks einen sehr engen Kontakt zu Vertretern aus der Industrie bekommen und gemeinsam die großen Fragen aus der Filmindustrie erarbeitet werden.

In dieser Folge (09.04.2019) dreht sich alles um das Thema “Showrunning”. Der Beruf Showrunner ist in den letzten Jahren durch Serien wie “Breaking Bad”, “The Sopranoes” oder “Game of Thrones” zu einem sehr geschätzten Beruf und einem angestrebten Karriereziel vieler Filmschaffender avanciert. Aber was steckt wirklich hinter dem Begriff “Showrunning” und welche Rolle spielt ein Showrunner heute in einer deutschen Serienproduktion? Diese und viele weitere Fragen rund um das Showrunning geht diese Folge der DFFB-Sessions mit den Gästen Anna Winger (“Germany 83/86/89”), Anna Stoeva (“Houses”), Kristina Peter (TNT, “4 Blocks”) nach. Geleitet wird das Panelgespräch von der Produzentin, Regisseurin und Drehbuchautorin Susanne Ward.

 

Mehr zu den Gästen und den DFFB-Sessions findet ihr auf den jeweiligen Webseiten:

DFFB Sessions

Anna Winger

Anna Stoeva

Kristina Peter

 

Podcast-Episoden Recording / Mixing / Mastering by Matthias Steiert

 

Schreibe einen Kommentar

Scroll to top