#157 | Cinematographie: Vom Handwerk zum BauchgefĂŒhl

Wieviel Intuition und wieviel Handwerk steckt in der Arbeit hinter der Kamera? Woher kommt die Inspiration fĂŒr spannende Bilder? Und was ist eigentlich eine „gute“ Bildgestaltung? Auf diese Fragen wird es wahrscheinlich nie eine Eindeutige Antwort geben. Umso faszinierender ist es aber darĂŒber zu sprechen und sich diesbezĂŒglich auszutauschen, um die verschiedenen Strategien und Herangehensweisen […]

#85 | Gesellschaftsrelevant: Wenn Filme Systeme sprengen

Wenn Filme Systeme sprengen Gesellschaftlich relevante Themen filmisch nach vorne bringen Mit dem Kinostart von SYSTEMSPRENGER (R: Nora Fingerscheidt) ist der Name selbst – wenn auch ungern von pĂ€dagogischen FachkrĂ€ften genutzt und gehört – zur ausdrucksstarken Metapher eines bisher noch wenig beachteten Prozesses geworden. Bei der Bezeichnung – SYSTEMSPRENGER – geht es nicht um das […]

#65 | One Shot: Plansequenz deluxe

One Shot – Plansequenz deluxe „Victoria“, „Russian Arc“ und „LIMBO“ reihen sich in die Kategorie der One-Shot-Filme ein. Nicht nur, dass es keinen sichtbaren Schnitt gibt – es gibt gar keinen Schnitt. Diese Form des Filme Machens erfordert ein hohes Maß an Planung und Kooperation jedes einzelnen Teammitgliedes. Nichts kann wiederholt werden – alles wird […]