Corona Spezial,
1:40 STUNDE

EP79 | 10 – Ein Blick auf Corona und die Filmszene

May 14, 2020

Ein gemeinsamer Blick auf die aktuelle Corona Situation und die Filmszene

Die aktuelle Zeit ist eine Zeit des Umbruchs und der Veränderung überall auf der Welt. Menschen verlieren ihre Arbeitsplätze, Unternehmen kämpfen um ihr bestehen und eine dauernde Unsicherheit schwebt wie ein Schleier über der Welt. Diesen Zustand merkt man natürlich auch in unserer Filmszene. So ist die klassische Filmauswertung nicht mehr möglich und viele Filmschaffende und Distributoren sehen sich gezwungen über neue Distributionswege nachzudenken. Es wird auch darüber nachgedacht ob sich das System wie Filmarbeiter und Filmarbeiterinnen bei Filmprojekten angestellt sind von Grund auf geändert werden muss und das Jahre gekommene Autokino bekommt durch die aktuellen Umstände einen zweiten Frühling. Wie die Auswirkungen des Corona-Virus auf die Filmszene in den nächsten Jahren aussehen werden und wie das Kino und die Filme sich verändern werden vermag wohl keiner zu sagen, aber was wir auf jeden Fall wissen ist, dass diese “Corona-Zeit” ihre Spuren in der Welt und der Filmbranche hinterlassen wird.

Bei der 10. Folge der Sonderreihe zum Thema “Corona und die Filmszene” wollen wir verschiedene Menschen aus der Filmszene zu Wort kommen lassen und gemeinsam über die Situation, die Herausforderungen, den Umgang und Veränderungen in der Filmszene reden.

Folgende Fragen haben unsere Gäste von uns dazu bekommen und aus ihrer Sicht beantwortet:

  • Wie hat dich die Situation getroffen?
  • Was machst du, um in dieser Situation kreativ zu bleiben?
  • Welche Herausforderungen kommen langfristig auf uns und die Filmszene zu?
  • Wie könnten wir die Situation bewältigen?
  • Wie wird sich deiner Meinung nach die Filmszene und das Kino verändern?
  • Was wurde noch nicht bedacht/angesprochen/geteilt?
  • Was möchtest du uns/unseren Zuhörer*innen noch mitgeben?

 

Wie sind eure Meinungen dazu? Seid ihr mit den Aussagen von uns und unserer Gäste einverstanden, oder seht ihr gewisse Punkte anders? Schreibt uns gerne eure Meinungen unter diesen Beitrag, über Social-Media (Facebook, Instagram, Twitter), oder als Mail an comment@indiefilmtalk.de und lasst uns auch an euren Gedanken teilhaben, denn nur der gemeinsame Austausch kann uns als Filmszene weiter zusammen schweißen und voran bringen. 🙂

Mit dieser Folge wollten wir, nach 10 Wochen wöchentlich erscheinender Sonderfolgen, ein kleines Stimmungsbild schaffen und hören wie Menschen, Freunde und Kollegen mit dieser Situation umgehen und wie sie die Lage des Kinos, des Films und der Szene einschätzen. Die Folge gibt natürlich kein komplettes Abbild der Filmszene dar, sondern macht Gedanken von verschiedenen Menschen zu der aktuellen Situation sichtbar. Wir bedanken uns bei allen die uns ihre Gedanken erzählt und uns ihre Stimme für diese Folge geliehen haben und wünschen allen Gästen, Zuhörern, Filmschaffenden und Menschen, dass sie es schaffen gestärkt mit neuen Ideen aus dieser Situation heraus gehen und mit Hoffnung in die Zukunft blicken können um weiterhin so kreative oder aktive zu sein, wie alle bereits sind!

 

Die Gäste in dieser Folge:

 

  • Oliver Schmitz (Regisseur) – LINK, LINK
  • Urs Spörri (Kurator, Festivalleiter und Moderator) – Heimat Europa Filmfestspiele LINK
  • Michael Schwarz (Regisseur und Produzent) – LINK – Film “Kursdorf” @ Vimeo LINK, Film PETER RIST, IDEALIST @ Vimeo LINK, 
  • Christian Schwochow (Regisseur) – LINK – Close Up Podcast LINK
  • Nici Brückner (Casterin und Producerin) – LINK
  • Oliver Zenglein (Geschäftsführer bei CrewUnited) – LINK
  • Rosina Kaleab (Autorin und Schauspielerin) – LINKLINK
  • Silke Abendschein (Filmemacherin) – LINK
  • Dela Dabulamanzi (Schauspielerin) (Foto von: Malina Ebert) – LINK

Pressespiegel:

  • Berliner Zeitung (Sa 09.05.2020): “Kinofilm in höchster Gefahr” – mehr als hundert Filmschaffende schreiben Brandbrief Zuletzt aufgerufen 14.05.2020 – LINK
  • Süddeutsche Zeitung (Fr 08.05.2020): Radikaldigitalisierung jetzt! Zuletzt aufgerufen 14.05.2020 – LINK
  • Radioeins&Medienboard (Mo 11.05.2020): Wie geht es den Kinos? Zuletzt aufgerufen 14.05.2020 – LINK
  • Investitionsbank Berlin: Soforthilfe IV – Corona Zuschuss und Zuschussprogramm des Landes für Kultur- und Medienunternehmen über 10 Beschäftigte – LINK
  • Medienboard (Mi 06.05.2020): BERLIN: Drehgenehmigung können wieder erteilte werden 06.05.2020 – LINK

 

 

 

 

Leave a Reply

Scroll to top