#155 | Vergiss Meyn nicht: Dokumentarfilm posthum

Wie macht man einen Dokumentarfilm postum? Als der Filmstudent Steffen Meyn bei der R├Ąumung des Hambacher Forstes 2018 von einem Baum st├╝rzt und dabei t├Âdlich verungl├╝ckt, l├Ąuft seine Kamera weiter. Er trug sie ÔÇô auf einen Helm geklebt ÔÇô auf seinem Kopf. Eine Person von der Polizei hebt sie damals auf und packt sie in […]