#147 | Orphea in Love: Wenn die Oper zum „Sehr guten Film“ wird

Eine Oper ist ein Ort der Emotionen, des Dramas, der Kultur und der unglaublichen k├╝nstlerischen Leistung. Sie ist ein Schauplatz, auf dem Geschichten durch die universelle Sprache der Musik erz├Ąhlt werden und sie schafft ein Umfeld, das sowohl die Ausf├╝hrenden als auch das Publikum in eine andere Welt entf├╝hrt. Aber was w├Ąre, wenn man dieses […]

Das Filmmanifest | Von radikalen Programmen und die Wirkung auf den Film

Denken wir an Dogma 95, die Manifeste des Surrealismus, das Oberhausener Manifest oder gar das kommunistische Manifest, begegnen wir radikalen Programmen. Diese Namen klingen in den Ohren. Die Personen, die dahinter stehen, brachen mit den Regeln und erschufen Neues. Doch braucht es f├╝r Umbr├╝che immer auch feste Programme? Gibt es solche Bewegungen in der gegenw├Ąrtigen […]