#155 | Vergiss Meyn nicht: Dokumentarfilm posthum

Wie macht man einen Dokumentarfilm postum? Als der Filmstudent Steffen Meyn bei der Räumung des Hambacher Forstes 2018 von einem Baum stĂĽrzt und dabei tödlich verunglĂĽckt, läuft seine Kamera weiter. Er trug sie – auf einen Helm geklebt – auf seinem Kopf. Eine Person von der Polizei hebt sie damals auf und packt sie in […]

#154 | Intermedialität: Mehr Mut zum Experiment

Am Anfang war das Theater Das Theater als flĂĽchtige Kunstform sowohl auf der klassischen GuckkastenbĂĽhne als auch in Formen des immersiven Theaters, der Performance, des StraĂźentheaters, des Tableaux vivants … Es gibt unendlich viele Formen und Facetten, wo, wie und mit wem Theater konstruiert wird. Seit Ende des 19. Jahrhunderts erwacht der Film – das […]

#150 | Cinæsthesie: Natürlich barrierefrei

In einer Reihe von roten Kinosesseln. liegt auf einer der Armlehnen ein Handy an dem ein Headset angeschlossen ist. Das Display des Handys zeigt das Logo der Greta-App.

Cinæsthesie: Translating Animation Mit dem Projekt Cinæsthesie. Translating Animation startet die Regisseurin Anne Isensee (Animationsregisseurin & Animatorin) ein crossmediales Experiment. Das KernstĂĽck des kĂĽnstlerischen Forschungsprojekts bildet der Animationskurzfilm INTRO. Das Besondere hierbei ist die Integration der Audiodeskription und der erweiterten Untertitel. Hier wurde beides nicht nachträglich eingefĂĽgt, sondern ist Teil des Storytellings und wurde von […]

#01 | shortfilm x Indiefilmtalk | Kurzfilm in der Schule ist machbar!

Filmbildung: Was macht den Kurzfilm fĂĽr den Unterricht besonders? „Der Kurzfilmbereich ist von sich aus viel demokratischer, zugänglicher, inklusiver und diverser.” Monica Koshka-Stein – KĂĽnstlerische Leiterin KUKI | Initiatorin KiK Ausnahmsweise mal einen Langfilm im Unterricht schauen, am besten kurz vor den Sommerferien oder in der Vorweihnachtszeit. Doch stellen wir uns vor, was der Kurzfilm […]

#148 | Kinder- & Jugendserien: Neue Themen und Erzählweisen setzen

„Wenn wir uns nicht die MĂĽhe machen, die junge Generation auch mit fiktionalen Formaten zu erreichen, dann verlieren wir das Publikum von morgen.“ Helga Löbel – Produzentin Die Produzentin Helga Löbel begleitet und realisiert Kinder- und Jugendserien, wie KALTSTART (KIKA), SPOTLIGHT (Nickelodeon) oder IRGENDWAS MIT MEDIEN (mdr). FĂĽr das Publikum von morgen neue Serienformate zu […]

#144 | Reenacting Patriarchy: Ladybitch

LADYBITCH ein Film von Paula KnĂĽpling und Marina Prados.

WeiterfĂĽhrende Quellen Ladybitch (Trailer) – LINK Lara – Fachstelle gegen sexualisierte Gewalt an Frauen* (Webseite) – LINK Mental Healt First Aid – Ersthelfer*in werden! In dem Zentralinstitut erfährst du, wie du Erste Hilfe fĂĽr psychische Gesundheit leisten kannst. Schau dich mal auf der Webseite um: MHFA-Ersthelfer Kurse fĂĽr psychische Gesundheit (Webseite) – LINK MHFA-Erstehelfer (KursĂĽbersicht) […]

#142 | Ausnahmezustand Film: Wie wollen wir miteinander arbeiten?

Filmklappe am Set startet den Take.

Eine Gesprächsreihe mit Potential Was braucht die deutschsprachige Filmbranche? Und was hat der Filmnachwuchs zu sagen, der vor den Startlöchern des ernsthaften Einstiegs in die kĂĽnftige Arbeitswelt steht? Judith Frahm und Fritzie Benesch haben es sich in ihrem Studium an der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF nicht nehmen lassen, in Eigeninitiative die Gesprächsreihe „Ausnahmezustand Film?!“ zu […]

#141 | Staffelstart: Netzwerken und gute Filmgespräche

Ein BĂĽcherregal gefĂĽllt mit BĂĽchern, Kodakfilmen. Eine alte Fotokamera steht vor den BĂĽchern.

Staffelstart: Auf geht’s in die 6. Staffel! Neben ersten Themen der neuen Folgen geben wir einen kleinen Einblick in die Arbeit der letzten Wochen. Auf einigen Festivals durften wir unterwegs sein und spannende Gäste auf diversen Panels und Podiumsdiskussionen begrĂĽĂźen.  AuĂźerdem werden wir berichten, was unserer Meinung nach wichtig ist, um ein gutes Filmgespräch zu […]

#140 GlĂĽhweindialoge | It’s a wrap 2022

Das alte Jahr neigt sich dem Ende zu und wie jedes Jahr wollen wir diese Zeit gemeinsam mit euch und mit unseren filmischen GlĂĽhweindialogen zelebrieren. Mit unserer nun bereits 140. Folge beenden wir unsere diesjährige Staffel und freuen uns auf die neuen Folgen, Herausforderungen, Projekte, UnterstĂĽtzer*innen, Freunden und Mitstreiter*innen die auf uns alle im neuen […]

#138 | Qualität: The new german Series

Schlechtes Image: Die immer wieder gleiche Phrase „Das Image deutscher Filme und Serien ist antiquiert. Denn es gibt diese Perlen. Und wir haben Talente.“ Urs Spörri „FĂĽr eine deutsche Serie, ganz okay.“ Wir alle kennen diesen Satz. Viel zu häufig wird verschmäht oder gar nicht erst gesehen, welche aufwendigen und gut durchdachten Serien der deutschsprachige […]