fbpx
Podcast
54 MINUTEN

#159 | Was anderes machen: 60 Jahre ZDF Kleines Fernsehspiel

19. November 2023

Woran denkt ihr zuerst, wenn ihr an große Bilder und atemberaubende audio-visuelle Geschichten denkt? – Bei vielen fällt hierbei der Blick zuerst aufs Kino und die Möglichkeiten, die dieser Ort bieten kann eigenständige Geschichten zu erzählen. Das das Fernsehen auch ein guter Ort für die ersten Spielfilmideen sein kann und Platz für den kreativen und experimentierfreudigen Film bietet zeigen uns die Filme die unter der Redaktion des ZDF kleinen Fernsehspiels in den letzten 60 Jahren entstanden sind.

Wir machen ein Kino, dass es nicht mehr gibt und ein Fernsehen, das es noch nicht gibt.

J.L. Godard

Talentschmiede „Das kleine Fernsehspiel“

Das kleine Fernsehspiel wurde als Fernsehwerkstatt und Entwicklungslabor beim ZDF, Anfang der 1960er Jahre, ins Leben gerufen und ging mit der ersten Produktion drei Tage nach dem Start des Senders live. Der Sendeplatz beschäftigt sich seit jeher mit gegenwärtigen Gesellschaftsfragen und soll kinematografischen Experimenten wie filmsprachlichen Positionen einen Platz im formatierten Sendeablauf bieten. Die Redaktion ist eine wichtige Plattform für den nationalen und internationalen Nachwuchs des Autor*innenkinos im Fernsehen geworden.

ZDF Kleines Fernsehspiel
Auswahl von Filme und Serien „Das kleine Fernsehspiel“ v.l.: Zwischen uns die Nacht (R: Abini Gold) | Clashing Differences (R: Merle Grimme) | Kurz und schmerzlos (R: Fatih Akin) | Irgendwann ist auch mal gut (R: Christian Werner) | Systemsprenger (R: Nora fingscheidt) | Ivie wie Ivie (R: Sarah Blaßkiewitz)

In unserer heutigen Folge werfen wir einen Blick auf die Arbeit vom ZDF kleines Fernsehspiel, welche sich seit nun über 60 Jahren als eine der wichtigsten Talentschmieden für das junge deutsche- und europäische Fernsehen und Kino etabliert hat. Mit unseren Gästen, Burkhard Althoff (Redaktionsleiter) und Merle Kröger (Drehbuchautorin, Schriftstellerin) reden wir über 60 Jahre kleines Fernsehspiel, schauen uns Entwicklungen in der Branche und die Arbeitsweise der Talentförderung genauer an. Im Gespräch reden wir über den „Kamerafilm“, eine Produktionsmethode welche die Redaktion des kleinen Fernsehspiels für ihre Projekte entwickelt hat. Habt ihr selbst einen Stoff, den ihr gerne beim kleinen Fernsehspiel einreichen wollt? Dann schaut einfach auf folgender Seite für mehr Informationen vorbei – LINK

Ausstellung und Workshop „Was anders machen“ (The Home and the Movie)

Im Zeitraum vom 20.11. bis zum 24.11.2023 hat jeder der einmal hinter die Kulissen vom „ZDF kleines Fernsehspiel“ schauen will und in Berlin ist, die Möglichkeit dies zu tun. In dem Zeitraum sind die Mitglieder*innen der Redaktion täglich zwischen 10 und 12 Uhr in den Ateliers des „Silent Green“ anzutreffen. Zusätzlich gibt es immer um 16 Uhr Werkstattgespräche die auch für den ein oder anderen interessant sein könnten. Mehr Infos zu der Ausstellung „Was anders machen“ (The Home and the Movie) und den Workshops findet ihr auf der Veranstaltungs-Webseite vom „Silent Green“ – LINK

Unsere Gäste

Burkhard Althoff | Redaktionsleiter ZDF Kleines Fernsehspiel
ZDF – LINK

Merle Kröger | Drehbuchautorin, Schriftstellerin und Kuratorin
Webseite – LINK
pong Film – LINK

Ähnliche Folgen
#158 | How-to Filmförderung: Kuratorium junger deutscher Film
02 | shortfilm x Indiefilmtalk: Neue Richtlinien für die moderne (Kurz)filmförderung

Ähnliche Beiträge

Podcast
1:12 STUNDEN
25. Dezember 2023
Podcast
1:04 STUNDEN
21. Dezember 2023
Autor*in
Supporte den Podcast
Filmmakers HUB

Komm an Board und vernetze dich mit Kolleg*innen und Gleichgesinnten aus der Filmbranche.

Beim Filmmakers Hub kannst du in den Austausch gehen, Unterstützung bei Fragen rund um die Produktion und Finanzierung finden, Feedback für das nächste Treatment einholen oder einfach nur deine persönlichen Tipps & Tricks mit anderen Filmschaffenden aus den Gewerken Produktion, Regie, Drehbuch, Kamera und Schnitt teilen.

 
INDIEFILMTALK-UPDATE Newsletter

Wenn du nichts mehr verpassen möchtest und immer up-to-date bleiben möchtest melde dich doch gerne beim Newsletter an.

Newsletter

Indiefilmtalk UPDATE + Filmmakers Community

Werde Teil der Indiefilmtalk-Community und bekomme Updates zu neuen Folgen, Beiträgen, Live-Talks und allem rund ums Filmschaffen. Vernetze dich mit anderen Filmschaffenden über unsere Filmschaffenden-Community bei Discord. – Den Zugang erhältst du direkt nach der Anmeldung.

Um unsere Webseite optimal für dich zu gestalten verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die Weitere Nutzung unserer Seite stimmst du der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen findest du hier in unserer Datenschutzerklärung.