fbpx
Podcast
56 MINUTEN

#20 | Kleines Budget: Ein Indie Roadtrip Movie

9. März 2018

Heute rede ich mit dem Produzenten Eneko Sanz über die Produktion seines ersten Langspielfilms „Blond Brown Boy“ – Regie Amalie Greger Madsen. Ich fand dieses Filmprojekt besonders interessant, weil das Filmteam den Begriff Roadtrip großgeschrieben hat und in einer kleinen Crew in zwei Autos von Dänemark bis nach Spanien über 5 Wochen gefahren sind, um den Film an den verschiedenen Drehorten realisieren zu können. Wir reden über die Herangehensweise, über entstandene Probleme und die Pläne für die Zukunft von dem Film.

Zusätzlich haben wir einen kleinen Blick auf die spanische Filmproduktionslandschaft im Vergleich zum deutschen Film geworfen.

Eneko Sanz ist Produzent, Regisseur und Schauspieler. Er hatte bevor er in den Filmbereich gekommen ist als Schauspieler in verschiedenen Ensembles gearbeitet und daraufhin mehrere Kurzfilme als Regisseur realisiert. Jetzt hat er eine Produktionsfirma in Berlin gegründet und arbeitet bereits an seinem nächsten Langfilm.

Eneko Sanz
Produzent / Regisseur / Schauspieler
Produktionsfirma Rolling Eyes FilmsLINK
Filmblog making a road movie – LINK

Mehr zum Komponisten Johan Carøe – Soundcloud

Ähnliche Folgen:
#60 | Hybridformen des Dokumentarischen
#87 | Debütfilm: Die Wichtigkeit des ersten Langfilms

Ähnliche Beiträge

Podcast
1:12 STUNDEN
25. Dezember 2023
Podcast
1:04 STUNDEN
21. Dezember 2023

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Autor*in
Supporte den Podcast
Filmmakers HUB

Komm an Board und vernetze dich mit Kolleg*innen und Gleichgesinnten aus der Filmbranche.

Beim Filmmakers Hub kannst du in den Austausch gehen, Unterstützung bei Fragen rund um die Produktion und Finanzierung finden, Feedback für das nächste Treatment einholen oder einfach nur deine persönlichen Tipps & Tricks mit anderen Filmschaffenden aus den Gewerken Produktion, Regie, Drehbuch, Kamera und Schnitt teilen.

 
INDIEFILMTALK-UPDATE Newsletter

Wenn du nichts mehr verpassen möchtest und immer up-to-date bleiben möchtest melde dich doch gerne beim Newsletter an.

Newsletter

Indiefilmtalk UPDATE + Filmmakers Community

Werde Teil der Indiefilmtalk-Community und bekomme Updates zu neuen Folgen, Beiträgen, Live-Talks und allem rund ums Filmschaffen. Vernetze dich mit anderen Filmschaffenden über unsere Filmschaffenden-Community bei Discord. – Den Zugang erhältst du direkt nach der Anmeldung.

Um unsere Webseite optimal für dich zu gestalten verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die Weitere Nutzung unserer Seite stimmst du der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen findest du hier in unserer Datenschutzerklärung.